Zaug ZR

 

Behältermanagement


Der Änderungsdienst umfasst folgende Leistungen:

  • Aufstellen der Abfallbehälter, insbesondere aufgrund des Neuanschlusses an die Abfallentsorgung oder bei Verlust.

  • Austausch der Abfallbehälter aufgrund der Änderung der Behältergröße und bei Beschädigung.

  • Abziehen der Abfallbehälter bei der Abmeldung von der Abfallentsorgung.

  • Austausch der Gebührenmarke und des Barcodeaufklebers bei Änderung des Abfuhrrhythmus eines Behälters.

 

Behältermanagement


Der Änderungsdienst umfasst folgende Leistungen:

  • Aufstellen der Abfallbehälter, insbesondere aufgrund des Neuanschlusses an die Abfallentsorgung oder bei Verlust.
  • Austausch der Abfallbehälter aufgrund der Änderung der Behältergröße und bei Beschädigung.

  • Abziehen der Abfallbehälter bei der Abmeldung von der Abfallentsorgung.

  • Austausch der Gebührenmarke und des Barcode Aufkleber bei Änderung des Abfuhrrhythmus eines Behälters.

Im Auftrag des Landkreises Gießen 
führen wir den Änderungsdienst hinsichtlich Ihrer Sammelbehälter durch.

Bei Änderungswünschen kontaktieren sie bitte den Fachdienst Abfallwirtschaft:

 Sammelbehälter Landkreis Gießen