Zaug ZR

REMONDIS übernimmt die Geschäftsanteile vom Landkreis Gießen an ZAUG Recycling GmbH & Bestellung weiterer Geschäftsführer

Buseck, 07.04.2017
Mit wirtschaftlicher Wirkung zum 01.01.2017 übernimmt die REMONDIS GmbH mit Sitz in Mannheim die Geschäftsanteile des Landkreises Gießen an der ZAUG Recycling GmbH mit Sitz in Buseck.

Nach Zustimmung des Koalitionsausschusses und des Kreistages sowie der Freigabe durch das Bundeskartellamt erwirbt die REMONDIS GmbH, Mannheim weitere 57,4 % der Anteile und die Alleinkontrolle über die ZAUG Recycling GmbH, Buseck.

42,6 % der Anteile waren bereits im Besitz der REMONDIS GmbH, Mannheim.
Nach diesem Zusammenschluss ist die ZAUG Recycling GmbH ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe und wird seit dem 06.04.2017 durch die beiden Geschäftsführer Siegfried Rehberger und Michael Weise vertreten.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne persönlich durch Ihnen bereits bekannten Ansprechpartner.